Über Bagusat.

Fruchtexperten mit frischen Zutaten

Wir sind leidenschaftliche Fruchtexperten und produzieren seit über einem halben Jahrhundert Industrieprodukte zur Weiterverarbeitung in der Eis-, Milch-, Schokoladen-, Back- und Getränkeindustrie her. Als Handelsmarkenspezialisten für Fertigprokukte stellen wir zudem Säfte, Smoothies sowie frische Obst- und Gemüsesalate her.

Historie.

Das Denken und Handeln unseres Familienunternehmens in der dritten Generation wird vor allem durch Kontinuität, Unabhängigkeit und nachhaltiges Wachstum bestimmt.

1956

2021

1956: Gründung durch Kurt Bagusat im Schloss Possenhofen am
Starnberger See mit der Produktion von Früchten in Alkohol für die
Schokoladenindustrie

1986: Eröffnung des neuen Produktionsstandortes in Geretsried bei München

2007: Inbetriebnahme der ersten aseptischen PET-Abfüllung

2017: Bagusat erweitert seine Technologie-Führerschaft als erster deutscher Fruchtsafthersteller um die HPP-Technik (HPP = High Pressure Pasteurisation).

Seit 2020 gibt es die ersten veganen weisse Linie Kopien bei Bagusat

1982: Erweiterung der Produktion um Fruchtpürees, -konzentrate und ‑zubereitungen für die europäische Eis-, Milch-, Süßwaren-, Back- und Getränkeindustrie sowie Übernahme der Geschäftsführung durch Michael Bagusat

2002: Beginn der dritten Generation mit Alexander Bagusat durch die Gründung der ersten Fertigprodukt-Produktion für frische Obst- und Gemüsesalate

Seit 2007: Während des ungebremsten Trends zum gesunden Snacking nutzt Bagusat sein Industrie-Know-how und entwickelt sich rasant zum Spezialisten für kühlpflichtige Fruchtdirektsäfte, Smoothies sowie frische Obst- und Gemüsesalate.

Seit 2017 Inbetriebnahme der Quetschie Produktionsanlage.

Zukunft

1956: Gründung durch Kurt Bagusat im Schloss Possenhofen am
Starnberger See mit der Produktion von Früchten in Alkohol für die
Schokoladenindustrie

1982: Erweiterung der Produktion um Fruchtpürees, -konzentrate und ‑zubereitungen für die europäische Eis-, Milch-, Süßwaren-, Back- und Getränkeindustrie sowie Übernahme der Geschäftsführung durch Michael Bagusat

1986: Eröffnung des neuen Produktionsstandortes in Geretsried bei München

2002: Beginn der dritten Generation mit Alexander Bagusat durch die Gründung der ersten Fertigprodukt-Produktion für frische Obst- und Gemüsesalate

2007: Inbetriebnahme der ersten aseptischen PET-Abfüllung

Seit 2007: Während des ungebremsten Trends zum gesunden Snacking nutzt Bagusat sein Industrie-Know-how und entwickelt sich rasant zum Spezialisten für kühlpflichtige Fruchtdirektsäfte, Smoothies sowie frische Obst- und Gemüsesalate.

2017: Bagusat erweitert seine Technologie-Führerschaft als erster deutscher Fruchtsafthersteller um die HPP-Technik (HPP = High Pressure Pasteurisation).

Seit 2017 Inbetriebnahme der Quetschie Produktionsanlage.

Seit 2020 gibt es die ersten veganen weisse Linie Kopien bei Bagusat

Zukunft

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Zitat von PHILIP ROSENTHAL